Feed auf
Postings
Kommentare
Alles, was unmännlich ist

Monatsarchiv für April 2011

# 12 Rucksack

Im Zuge der Annehmlichkeiten der heutigen Zeit hat der Mann kaum noch Gelegenheit die Attribute seiner Männlichkeit unter Beweis zu stellen. Wie etwa Kraft und Stärke.

Fürs Gurkenglas aufmachen gibt es einen Deckelöffner, für den Platten den ADAC. Ein echter Kerl bedient sich dessen nicht. Er trägt auch keinen Rucksack.

Der Rucksack ist eine Tasche, die an [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 11 Kälteempfindlichkeit

Der Männliche zeichnet sich durch seine Gelassenheit aus. Er lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen, ist stets Herr der Situation; oder gibt dies wenigstens vor.
Allen voran, ist er auch gebaut wie ein Mann.
 
Das Empfinden von Kälte beruht auf biologischen Faktoren. Ein Mensch reagiert empfindlich auf niedrige Temperaturen, je größer der Anteil von Fett [...]

Gesamtes Posting lesen »