Feed auf
Postings
Kommentare
Alles, was unmännlich ist

Kategorie-Archiv für 'Allgemein'

# 75 Ein Bad nehmen

Der Mann gehört zum harten, starken Geschlecht. Als männlich gilt daher derjenige, der emotional robust ist, Action mag und gerne sportlichem Wettkampf frönt. Und nicht, wer seinen Körper und seine Seele mit Düften und Wellness verwöhnt. Letzteres passt mehr zum Bild der sensiblen, emotional labileren Frau. Sie ist es auch, die bekanntlich viel Zeit für [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 74 Krawatten mit Comic-Motiv

Ein wahrer Mann zeichnet sich durch Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein aus. Er ist einer, der sich – besonders im Berufsleben – Respekt verschaffen will und kann. Dementsprechend zieht er sich auch an.
Sein Kleidungsstil ist schließlich Ausdruck seiner Persönlichkeit. Ein passender Anzug vermittelt bereits maskuline Autorität. Und die dazugehörige Krawatte wird im Geschäftsbereich auch gerne als Visitenkarte [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 73 Kochbuch-Verwender

Männlich ist, sich anderen überlegen fühlen. Deshalb ist der Herr der Schöpfung stets der Meinung, dass er alles besser kann. Gute Ratschläge und Bedienungsanleitungen jeglicher Art hat er nicht nötig. Er probiert es selbst einmal.
Er drückt beim Autofahren lieber eine Stunde alle Knöpfe am piepsenden Armaturenbrett, als kurz in das Handbuch im Handschuhfach zu sehen. [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 72 Kuschelrock

Der Männliche beeindruckt durch Selbstsicherheit, und die beweist er auch im Umgang mit der Damenwelt. Ein echter Mann braucht keine Unterstützung von Freunden, um eine Frau anzusprechen. Das kann er alleine. Er ist auch selbst in der Lage, sich seiner Herzdame erfolgreich am Sofa zu nähern und benötigt keine Hilfe dafür. Schon gar nicht die [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 71 Kleine Hunde

Ein Hund offenbart Vieles über seinen Herren. Schon die Psychologie besagt, dass der Mensch eine Rasse wählt, die entweder seinem eigenen Wesen entspricht, oder repräsentiert, was er gerne wäre.
Der Mann tendiert daher zum großen, Respekt einflößenden, gar gefährlichen Hund, am besten noch mit tief grollendem Bellen. Er hat einen Rottweiler, Labrador oder Schäferhund. Und, mit [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 70 Tretroller

Ein echter Kerl bewegt sich flotten Schrittes voran. Möchte er noch schneller zur Bahn-Station oder Arbeitsstelle gelangen, so bedient er sich eines Fortbewegungsmittels, das geschaffen ist für den erwachsenen Mann. Wie etwa ein Herrenrad oder sportliches Mountainbike.
Besonders männlich wirkt natürlich derjenige, der auf einem respektablen Motorrad dahergebraust kommt. Groß, gefährlich und nur mit technischem Geschick [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 69 Angst vor Spinnen

Ein maskuliner Typ zeichnet sich durch Furchtlosigkeit aus. Er bewahrt selbst in einer brenzligen Situation einen kühlen Kopf, und kalkuliert: Besteht in der Tat Gefahr oder sieht das Tier vor mir nur unappetitlich aus?
Er nimmt erst Reißaus, wenn ihn ein wilder Stier oder Zähne fletschender Pitbull verfolgt. Wer ein echter Mann ist, ergreift eben nur [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 68 Herrenhandtaschen

Die Handtasche ist für die Frau ein Accessoire, in dem sie immer alles vorsorglich mit sich führen kann. Für den Mann hingegen ist eine Tasche Mittel zum Zweck. Benötigt er eine, so unterstreicht er seine Männlichkeit mit großem Format.
Geht er zur Arbeit, trägt der Herr eine stattliche Akten- oder Kuriertasche, in die sein Laptop passt. [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 67 Hobby ‘Malen’

Fußball spielen und Formel Eins schauen, Paintball, Billard, Kick-Boxen und am Computer zocken: Sie gelten als typisch männliche Aktivitäten, denn sie verkörpern Maskulinität in Form von Wettbewerbsdenken und Siegeswillen, Tempo und Action.
Ein Mann zeichnet sich schließlich durch Kampfgeist aus. Wer ein echter Kerl ist, geht daher auch in seiner Freizeit zum Kräftemessen.
Wer als Hobby ‚Malen‘ [...]

Gesamtes Posting lesen »

# 66 Nutella

Der große Mann unterscheidet sich vom kleinen Jungen nicht nur durch sein Verhalten und seine Vorlieben, sondern auch  durch seine Essgewohnheiten und seinen Geschmack. Ein Mann mag Deftig-Würziges. Aus dem süßen Kindesalter ist er schließlich heraus.
Er trinkt Espresso und nicht Kakao. Er nippt am Bier aus der Flasche und saugt keine Capri-Sonne mit Strohhalm auf. [...]

Gesamtes Posting lesen »

Ältere Postings »